Heizsysteme

Stationäre Warmluft-Heizsysteme von REMKO

Die stationären Warmluft-Heizsysteme von REMKO sind unübertroffen, wenn es um wirtschaftliches Heizen in Industrie- und Lagerhallen, in Werkstätten, in Sport- und Ausstellungshallen, in Glas- und Foliengewächshäusern geht.

 

Gas-Brennwert-Heizautomaten

SerieAbbildungTypNennwärmeleistungLuftvolumenstrom
GPC REMKO -   - REMKO GPC 75 GPC 35 Erdgas
GPC 35 Propangas
GPC 55 Erdgas
GPC 55 Propangas
GPC 75 Erdgas
GPC 75 Propangas
10,2-32,8 kW
10,2-32,8 kW
16,3-54,0 kW
16,3-54,0 kW
23,1-73,2 kW
23,1-73,2 kW
3.800 m³/h
3.800 m³/h
6.250 m³/h
6.250 m³/h
6.800 m³/h
6.800 m³/h
Zur Produktseite

Wand-Heizautomaten

SerieAbbildungTypNennwärmeleistungLuftvolumenstrom
GPM REMKO -   - REMKO GPM 25-35 GPM 15 Erdgas
GPM 15 Propangas
GPM 25 Erdgas
GPM 25 Propangas
GPM 35 Erdgas
GPM 35 Propangas
GPM 55 Erdgas
GPM 55 Propangas
GPM 75 Erdgas
GPM 75 Propangas
11,8-15,1 kW
11,8-15,1 kW
18,8-24,4 kW
18,8-24,4 kW
22,6-31,5 kW
22,6-31,5 kW
37,6-53,0 kW
37,6-53,0 kW
54,5-71,5 kW
54,5-71,5 kW
2450 m³/h
2450 m³/h
3050 m³/h
3050 m³/h
3050 m³/h
3050 m³/h
6250 m³/h
6250 m³/h
6800 m³/h
6800 m³/h
 

Universal-Heizautomaten

SerieAbbildungTypNennwärmeleistungLuftvolumenstrom
VRS REMKO -   - REMKO VRS, stehende Ausführung VRS 25
VRS 50
VRS 75
VRS 100
VRS 130
VRS 170
VRS 200
29,00 kW
57,00 kW
83,00 kW
116,00 kW
149,00 kW
193,00 kW
232,00 kW
1760 m³/h
3950 m³/h
5270 m³/h
7950 m³/h
9800 m³/h
12000 m³/h
  • Heizer
    HeizerStationäre Warmluft-Heizsysteme von REMKO

35 Jahre Innovationskraft und kompromisslose Qualitätsstandards für Produktion und Service.

Die Energiekostenentwicklung in den 70er Jahren schuf einen aufgeschlossenen Markt für neue, wirtschaftlichere Technologien der Wärmetechnik. Genau der richtige Zeitpunkt für Entwicklung und Vertrieb eines innovativen Heizautomaten – und damit für die Unternehmensgründung von REMKO. Der Erfolg gab der Idee recht. Aus dem handwerklichen Betrieb wurde schneller als vorausgesehen eine industrielle Fertigung. Heute gehört REMKO in Europa zu den führenden Unternehmen für bedarfsgerechte Klima- und Wärmetechnik mit dem größten Programm leistungsstarker Heizautomaten für alle Brennstoffarten.

Im Frühjahr 1983 entstand im neuen Industriegebiet Seelenkamp in Lage eine neue Betriebsanlage mit Bürogebäude, Fertigung und Lagerhalle. Das Vertriebsnetz wurde weiter ausgebaut im In- und Ausland. Die Klimatechnik gewann immer mehr an Bedeutung. Auch hier bestimmten eigenständige, konstruktive Lösungen den Weg. 

Moderne Fertigungsanlagen und Lagerlogistik für die Anforderungen auch nach dem Jahr 2000 stehen dem Unternehmen hiermit zur Verfügung. Motor dieser Entwicklung war und ist die Innovationskraft von REMKO.