• News 2014

EXNER
Grüne Technik GmbH

Stefan-Zweig-Strasse 57
D-15831 Mahlow

Telefon: 03379 3503-0
Telefax: 03379 370606

info@exner-gruenetechnik.de

 

Unsere Geschäftspartner

 

 

 

 

News 2014

Der Wolkenberg, eine ganz besondere Baustelle

Wolkenberg, ein kleiner Ort in der Lausitz wurde mit der Weiterführung des Tagebaues Welzow-Süd umgesiedelt. Nach der Braunkohlengewinnung erfolgt eine zeitnahe Rekultivierung durch die Vattenfall Europe Minig AG. Im Jahr 2008 wurde der ehemalige Wolkenberg mit bergmännischer Technik wiederhergestellt. Im Südhang befindet sich eine eine sechs Hektar große Weinbauanlage, die die ehemalige Ortslage tangiert.

Der Substrataufbau im Weinberg wurde unter wissenschaftlicher Begleitung so entwickelt, dass die Bewässerungs- und Fertigationsanlage im technischen Aufbau nicht vordergründig war.

Die Wolkenberg GmbH übernahm die Bewirtschaftung des Weinhanges und setzen auf die Erfahrungen von Winzer Martin Schwarz aus dem sächsichen Weinanbaugebiet.

Damit reifte der Entschluss und die Wolkenberg GmbH gab im April 2014 den Auftrag an Exner Grüne Technik GmbH zur Ausstattung des Weinhanges mit einer modernen Bewässerungs- und Fertigationsanlage.

Als Tropfleitung wurde der 'Multibar' 16 mm mit 1,6 l/St. und einem Abstand von 50 cm von der Firma Irritec gewählt. Bei diesem Gefälle mit den Schlauchhaltern, war das die wirtschaftlichste Lösung.

Die Massenarbeiten (Schlauchhalter am Draht anbringen, Schläuche aufhängen inkl. Anschluss der Lateralen) bewältigte ein polnisches Unternehmen in gerade mal 3 Wochen.

Haupt- und Verteilleitung mit ca. 1.700 m wurden mit unserer Grabenfräse in nur 3 Tagen, trotz teilweise schwieriger Bodenverhältnisse fertig gestellt. Hier bewährte sich sowohl die Grabenfräse mit ihrer urigen Kraft und Robustheit, als auch unser Maschinist, der für eine grobe Maschine, das notwendig zarte 'Händchen' hat.

Die Bewässerungsleitungen mussten aufgrund des schlechten Untergrunds (u.a. scharfkantiges Gleisbauschotter) zur Stabilisierung und Sicherung 'eingesandet' werden.

Auf Grund der besonderen Lage des Weinberges, wurde eine mobile Pumpstation inkl. Filter und Fertigation als ideale Lösung gefunden. Auf einem PKW Anhänger mit 3 x 1,5 m Ladefläche findet alles seinen Platz und steht im Winter geschützt und sicher in der Garage.

Die Firma Exner Grüne Technik GmbH bedankt sich an dieser Stelle, allen Beteiligten, für die gute Zusammenarbeit und hofft auf eine erträgliche Zukunft. 

 

Bewässerung für den Wolfshügel / Exner Grüne Technik GmbH

Im beschaulich ruhigen Jerischke, im südlichen Brandenburg, hat sich der ehemalige Finanzvorstand der Vattenfall AG Hr. Hubert Marbach, mit seiner Frau einen Lebenstraum erfüllt.

Ein alter Pferdestall wurde zum komfortablen Wohn- und Gästehaus mit Stil und Charme umgebaut.

In einer mit Wald bedeckten Anhöhe wurden die Reste eines alten Weinberges endeckt. Für Winzersohn Hubert Marbach wurde das zur Herausforderung, also wurde der Weinberg mit 4 ha Fläche wieder mit den Rebsorten Riesling, Johanniter, Regent und Carbernet Cortis bepflanzt.

Im nunmehr zweiten Bauabschnitt musste eine Zuleitung über ca. 700 m an den Weinberg herangeführt werden.

Mit Hilfe einer Grabenfräse aus dem Technikpark der Firma EXNER, wurde diese (Graben) Strecke schnell und effizient erstellt.

Die Maschine ist mit einem drehmomentstarten Deutz Motor mit 38 kW ausgestattet und kann bis 1,8 m tief und ca. 25 cm breite Gräben erstellen.

Das Einsatzgewicht mit 2.400 Kg ermöglicht es, diese Maschine kosteneffizient auf einem PKW Trailer zu transportieren

Das Wasser wird aus einem Teich gewonnen. Es wurde eine transportable Kopfstation mit Pumpe, Filter usw. gebaut, so dass diese in den Wintermonaten trocken eingelagert werden kann.

Der Weinberg selbst wurde mit einem Einzeltropfersystem und weiteren Komponenten der Firma IRRITEC ausgerüstet. Die druckkompensierenden Tropfer (nicht auslaufend), mit einer Tropfleistung von 2l/ Stunde, wurden im Abstand von 0,5 m montiert. Das weiche PE Rohr wurde mit speziell für den Weinbau hergestellten Haltern am unteren Draht der Spaliere befestigt, so dass die weitere Fixierung der Reben am unteren Draht nicht behindert wird.

In diesem Zuge wurde auch der erste Bauabschnitt mit an die Zuleitung angeschlossen. Die Düngerversorgung wird zukünftig mit einer Beimischung an der bergseitigen Verteilstation realisiert. In diesem Fall wurde eine 'Venturi Armatur' gewählt, welche ebenfalls transportabel ausgeführt wurde.

Dank der guten Zusammenarbeit mit den bauseitig gestellten Helfern, konnten die Arbeiten (inkl. Inbetriebnahme) in etwa 3 Wochen bewältigt werden.

Wir danken Herrn Marbach für die gute Zusammenarbeit und wünschen ihm und seinen Reben, beste vitale Gesundheit und dem Weinliebhaber immer einen guten Tropfen im Keller.

 

 

Pressemitteilung:

da der bisherige Geschäftsstellenleiter, der Gärtnerbedarf KOST GmbH, in den wohlverdienten Ruhestand gegangen ist und junges, leistungsstarkes Personal nicht zu gewinnen war,  hat die Gärtnerbedarf KOST GmbH, mit Sitz in Oberschöna, zum 31.7.2013 den Handel mit konsumtiven Gartenbauartikeln eingestellt.  
Ausserdem waren die Immobilie und der Standort, wirtschaftlich nicht mehr zu händeln, deshalb wurde der Standort komplett aufgegeben.
Die Lage der mittelständische Produktions- und Endverkauf- Gartenbaubetriebe  muss bei einer objektiven Betrachtung als problematisch eingeschätzt werden. Deshalb wurde vom Geschäftsführer  Dieter Exner,  in der Einsicht, dass sich die Zulieferindustrie und Händler im Bereich des  Gartenbaus, mittel- und langfristig neue Geschäftsfelder erschließen müssen, neue Wege gesucht und gefunden. Eine enge Kooperation, mit jungen Startup Unternehmen, die sich ( noch ) im Randbereich des Gartenbaus bewegen, eröffnet neue Zukunfts-Märkte
Die Gärtnereibedarf KOST GmbH wurde umstrukturiert, der Geschäftssitz ins brandenburgische Mahlow verlegt. Im Bereich der Gesellschafter ergab sich ein tiefgreifender Wandel.
In Folge der Umstrukturierung wurde die Gesellschaft, in die Firma Exner Grüne Technik GmbH umbenannt.

 
Neue Märkte sind das angestrebte Ziel, 
dazu gehören Engineering,  Lieferung und Montage von:
- Kurzumtriebsplantagen
- Energieholzplantagen
- Urban Greenhouses / Urban Gardens 
- Anlagen zur Aquaphonik
- Engineering,  Beratung, Lieferung und Montage von Bewässerungstechnik.
- Irrigation / Fertigation im Weinbau / Gemüsebau / Baumschulen / Obst / Gemüse / Indoor usw.
- Planung , Vertrieb, Lieferung und Montage von Gewächshäusern aller Art.
Selbstverständlich werden die Traditionellen Kunden des Gartenbau`s und der Landwirtschaft mit Technik und technischen Produkten in und für alle Bereiche des Gartenbau`s bedient.

 

 

 

 

 

 

Neu bei Exner:
 
Selbstfahrende Grabenfräse für Ihre Bewässerung:
 
siehe: LINK

Gärtnereibedarf

  • Fertigationsdünger
  • Flüssigdünger
  • Mehrnährstoffdünger
  • Einzelnährstoffe 

Folien, Gewebe, Vliese

  • Gewächshausfolien
  • Frostschutzvlies
  • Schattiergewebe
  • Vogelschutznetze

Technik im Gartenbau

Produktionstechnik:

  • Topfmaschinen neu/gebraucht
  • Erdmischer
  • Kistenfüller
  • Pflanzroboter
  • Förderbänder

Gewächshausinneneinrichtungen

  • Rolltische
  • Containeranlagen
  • Gießwagen
  • Belichtung

Pflanzenschutztechnik

 

Bewässerungstechnik

 

  • Irrigationstechnik
  • Pumpen
  • Filter
  • Steuerungstechnik
  • Dosierautomaten

Gewächshausbau

Bau von Gewächshäusern für

  • Produktion
  • Forschung
  • Endverkauf (Gartencenter)

 

Foliengewächshauser

  • verschiedene Hersteller
  • Reparaturen und Umbauten

Gewächshaustechnik

  • Klimasteuerung
  • Klimaregelung
  • Befeuchtung
  • Heiztechnik

Energieschirmanlagen

  • Schattenhallen

 

 

unsere  Dienstleistungen

  • Gewächshausneubau
  • Sanierung und Umbau
  • Montageservice
  • Projektierung
  • Projektentwicklung
  • Projektmanagement
  • Bewässerungsmanagement

 

2014 © Exner Grüne Technik GmbH